hero_UMC-02
Mobile Connector
Der Mobile Connector ist bei jedem Model S im Lieferumfang enthalten und Sie können mit ihm praktisch überall Ihr Fahrzeug aufladen.
Bis zu 55
km Reichweite pro Ladestunde
hero_HPWC-02
HOCHLEISTUNGS-WANDANSCHLUSS
Der Hochleistungs-Wandanschluss ist die schnellste Auflade-Lösung für daheim, wenn sie mit einem Doppellader kombiniert wird.
Bis zu 110
km Reichweite pro Ladestunde
hero_Port-02
Ladeanschluss
Klappen Sie das verborgene Panel am Rücklicht auf und schließen Sie Ihren Connector an.
hero_Charger-02
Ladegerät
Das Ladegerät ist an Bord des Autos und wandelt den Wechselstrom aus der Steckdose in Gleichstrom für die Batterie um. Das Model S kann mit einem Einzellader (11 kW) oder einem Doppellader (22 kW) ausgestattet werden.
hero_Battery-02
Batterie
Die Batterie speichert die Energie. Das Model S kann mit zwei verschiedene Batterien ausgestattet werden: 85 kWh oder 60 kWh. Kilowattstunde (kWh) ist eine Maßeinheit für die elektrische Speicherkapazität.
Mobile Connector
HOCHLEISTUNGS-WANDANSCHLUSS
(In Kürze)
Ladeanschluss
Ladegerät
Batterie
Unter den Hotspots finden Sie mehr Informationen über das Aufladen.
hero_charging
Anschluss

Überall. Ganz im Ernst. Wo es eine Steckdose gibt, da können Sie laden. Die Art der Steckdose oder der Ladestation sind ausschlaggebend dafür, wie schnell Sie aufladen können.

Die günstigste Zeit für das Aufladen ist oftmals nachts, wenn Ihr Auto in der Garage steht. Schließen Sie es einfach an, wenn Sie nach Hause kommen. Das Model S lädt sofort oder ab dem Zeitpunkt, den Sie über den Touchscreen oder über Ihr Smartphone festlegen. Das Auto ist lange vor dem Morgengrauen aufgeladen und startklar für das nächste Abenteuer.

  • Ihr Model S kommt mit
    • *Empfohlener Zukauf bei externen Anbietern: Anschluss des Typs 2 für öffentliche Ladestationen
    • Einfaches Ladegerät (11 kW)
    • Mobile Connector und Adapter für die 400 V Steckdose (5 Pin rot). Separat können Sie auch einen Adapter für die 230 V Steckdose (3 Pin blau) bestellen.
  • Im Vorfeld der Auslieferung empfehlen wir Ihnen folgendes zu installieren:
    • Wandladestation
    • Hochleistungs-
      Wandanschluss
      (Bald lieferbar)
    • oder
    • 240-Volt-Steckdose
    • 5-poliger Adapter
      rot, 16A,
      3-phasig
      (400V)
  • SO VERWENDEN SIE IHREN
    MOBILE CONNECTOR
    31 km Reichweite pro Ladestunde

    Wenn Ihr Model S geliefert wird, erklärt Ihnen Ihr Spezialist für Fahrzeugauslieferungen die Benutzung des Mobile Connectors. Sie werden sehen: Das Aufladen Ihres Autos geht genauso leicht wie mit Ihrem Handy.

    Ein Ende des Mobile Connectors wird in die Ladebuchse gesteckt, das andere in eine Steckdose. Es werden zwei Steckdosenadapter mitgeliefert: einer für die Standard-Haushaltssteckdose und der zweite für eine CEE-Kraftstromsteckdose (400 Volt).

    Wir empfehlen das Aufladen über eine CEE-Steckdose mit Kraftstrom dem Laden über eine Haushaltssteckdose vorzuziehen. Eine Kraftstromsteckdose liefert weitaus mehr Strom als eine Haushaltssteckdose und lädt Ihr Auto daher schneller auf.

  • Adapter-Anleitung

    Am weitesten verbreitet sind Haushaltssteckdosen und CCE-Kraftstromsteckdosen. Kraftstromsteckdosen laden bis zu viermal schneller als eine normale Haushaltssteckdose. Wenn Sie die Installation einer Steckdose in Ihrer Garage planen, empfehlen wir eine 3-phasige CEE-Kraftstromsteckdose mit 16 A (400 V).

    Im Lieferumfang des Model S sind zwei Adapter enthalten, die sich an die meisten Steckdosen anschließen lassen, und daheim und unterwegs Vorzufinden sind: CEE-Adapter für Drehstromsteckdosen und Adapter für Haushaltssteckdosen gemäß dem jeweiligen Land der Fahrzeugauslieferung.

      Volt / Ampere Kilowatt Km Reichweite pro
    Ladestunde
    Standard-Anschluss (Kontinentaleuropa)rollover_NEMA-6-50 230 V  /  13 A 3,0 kW 14
    IEC 60309 Blau - CEE-Adapterrollover_NEMA-14-30 230 V  /  32 A 7,4 kW 36
    IEC 60309 Rot - CEE-Adapterrollover_NEMA-14-50 400 V  /  16 A 11 kW 55
    IEC 62196 Typ 2rollover_NEMA-10-30 230 V  /  16 A 3,7 kW 18
    IEC 62196 Typ 2rollover_NEMA-10-30 230 V  /  32 A 7,4 kW 36
    IEC 62196 Typ 2rollover_NEMA-14-30 400 V  /  16 A 11 kW 55
    IEC 62196 Typ 2rollover_NEMA-10-30 400 V  /  32 A 22 kW 110
  • Laden Sie nachts

    Nachts zu laden, ist nicht nur praktisch, es kann auch billiger sein. Viele Stromversorger bieten Preisstaffelungen an, bei denen die Stromnachfrage zu bestimmten Tageszeiten berücksichtigt wird. Nachts ist die Nachfrage am niedrigsten – und die Preise auch.

    Mit dem Touchscreen können Sie einen Zeitplan für das Aufladen programmieren und so die günstigsten Tarife nutzen. Schließen Sie Ihr Model S an, wenn Sie nach Hause kommen, und das Model S lädt sich automatisch auf im von Ihnen festgelegten Zeitraum.

  • Der Mobile Connector
  • ADAPTER-ANLEITUNG
  • LADEN SIE NACHTS
  • DIE SCHNELLSTE ART
    ZUHAUSE AUFZULADEN
    100 KM REICHWEITE PRO LADESTUNDE

    Ein Hochleistungs-Wandanschluss lässt sich für Stromspannungen von 230 oder 400 Volt installieren und er kann mit bis zu doppelt so vielen Ampere wie eine normale Steckdose geliefert werden. Bei der maximalen Ampere-Stärke liefert er doppelt so viel Strom, als ein Einzellader verarbeiten kann. Da kommt der Doppellader ins Spiel, der die Ladekapazität auf 22 kW verdoppelt, um die Leistung des Hochleistungs-Wandanschlusses nutzen zu können.

    Die Geschichte geht noch weiter, lesen Sie mehr über Doppellader

    Hochleistungs-Wandladegerät
    • EINZEL-
      LADEGERÄT
    • DOPPEL-
      LADEGERÄT
    Einzellader
    Doppellader
    BESCHREIBUNG
    ZU DEN LADEGERÄTEN

    Das Ladegerät ist nicht das, was Sie in die Wandsteckdose stecken, denn das ist der Anschluss oder Anschlussstecker, auch Connector genannt. Das Ladegerät bzw. der Charger befindet sich an Bord des Autos. Der Anschluss leitet Dreh- bzw. Wechselstrom (AC vom englischen Alternating Current) in das Ladegerät. Das Ladegerät wandelt den Strom in Gleichstrom (DC vom englischen Direct Current) um und versorgt damit die Batterie. Sie können Ihr Fahrzeug mit einem Einzellader oder einem Doppellader ausstatten. Sofern die notwendige Stromstärke zur Verfügung steht, haben Doppellader im Vergleich zum Einzellader die doppelte Kapazität für die Umwandlung in Gleichstrom.

    Sie müssen sich das Ladegerät wie einen Wasserhahn vorstellen: Beim Füllen eines Eimers hängt die Füllgeschwindigkeit davon ab, wie viel Wasser durch den Hahn fließen kann. Um den Eimer schneller zu füllen, brauchen Sie einen größeren Wasserhahn.

  • DIE SCHNELLSTE ART, DAHEIM AUFZULADEN
  • DOPPELLADER
  • SUPERCHARGE!
    270
    km Reichweite
    in nur 30 Minuten

    Der Tesla Supercharger lädt das Model S schnell auf. Superschnell. Der Supercharger ist dazu da, dass man auf Reisen schnell nachladen kann. Ein Supercharger kann die Batterie in 20 Minuten rund zur Hälfte aufladen. Jedes Model S mit 85-kWh-Batterie kann Supercharger verwenden, und bei entsprechender Ausstattung auch Fahrzeuge mit 60-kWh-Batterie. Supercharger werden an geeigneten Standorten überall an den Hauptverkehrswegen Europas installiert. Für die Eigentümer eines Model S ist die Benutzung der Supercharger kostenlos – und wird es immer so bleiben.

  • ÖFFENTLICHE
    LADESTATIONEN

    Regierungsbehörden und Unternehmen arbeiten in ganz Europa an der Installation öffentlicher Ladestationen. Das Model S lässt sich an diese Stationen mit dem Adapter des Typs 2 anschließen. Während die Kapazität vieler der heutzutage zu installierenden öffentlichen Ladestationen nur mit dem Einzellader voll genutzt werden kann, finden Sie unterwegs doch auch einzelne Stationen mit hoher Ampere-Stärke. Wenn Sie längere Autoreisen vorhaben, empfehlen wir, Ihr Model S mit einem Doppellader auszustatten.

    Es gibt viele Möglichkeiten, um unterwegs oder bei der Planung Ihrer Reise Ladestationen zu suchen. Unterwegs kann Ihnen der Touchscreen des Model S dabei helfen, am Weg liegende Ladestationen zu finden, sofern es notwendig ist.

  • PRÜFEN SIE
    DEN LADEZUSTAND
    PER FERNABFRAGE

    Mit der Tesla App können Sie den Ladezustand Ihrer Batterie per Fernabfrage prüfen. Wenn Sie gerade beim Mittagessen sitzen oder am einkaufen sind, starten Sie einfach die App und schauen Sie nach, ob Sie schon genug aufgeladen haben, um Ihr nächstes Ziel zu erreichen. Ein paar Minuten vor der Abfahrt können Sie mit der App auch den Fahrgastraum ganz nach Ihrem Geschmack heizen oder kühlen. Die Tesla Smartphone-App kann über den Apple App Store und den Android App Store heruntergeladen werden.

  • Supercharge
  • Öffentliche Stationen
  • Überprüfen Sie Ihr Auto
    Nicht bekannt?
    Schauen Sie
    auf Ihrer Stromrechnung nach.
    € 0,21 ist der EU-Durchschnitt.

    Übernommen von der Europäischen Kommission (EC) http://ec.europa.eu/energy/observatory/electricity/electricity_en.htm

    Durch die korrekte Hardware von Tesla ist das Laden mit 16A möglich. (Einige früh ausgelieferten Fahrzeuge können kostenfrei nachgerüstet werden, um diese Funktion zu aktivieren.)

  • Welche Ausrüstung ist die richtige für Sie?
    Beantworten Sie zwei kurze Fragen:

    Fahren Sie normalerweise mehr als 150 km pro Tag?

    JaNein

    Planen Sie häufiger Autofahrten, die über die Batteriereichweite hinausgehen?

    JaNein

    Wir empfehlen

    MOBILE CONNECTOR + EINZELLADER

    Wir empfehlen, dass Sie bei der Standardausstattung des Model S bleiben. Der Mobile Connector (bis zu 50 km Reichweite pro Ladestunde, wenn man die Konfiguration des Ladegeräts unbeachtet lässt) liefert mehr als genug Energie, um Ihre Batterie nach Tagen mit wenigen zurückgelegten Kilometern in wenigen Stunden wieder aufzuladen.

    HOCHLEISTUNGS-WANDANSCHLUSS + DOPPELLADER

    Schnelles Aufladen nachts und unterwegs ist für Ihren Lebensstil wichtig. Wir empfehlen zuhause die Installation eines Hochleistungs-Wandanschlusses mit so hoher Ampere-Stärke, wie Ihre Elektroinstallation zulässt (bis zu 32 Ampere). Zudem raten wir, Ihr Model S mit einem Doppellader auszustatten. Zuhause laden Sie damit mit einer Geschwindigkeit von 100 km Reichweite pro Ladestunde. Unterwegs können Sie öffentliche Ladestationen mit hoher Ampere-Stärke optimal nutzen.

    MOBILE CONNECTOR + DOPPELLADER

    Der Mobile Connector (50 km Reichweite pro Ladestunde, wenn man die Konfiguration des Ladegeräts unbeachtet lässt) wird Ihnen mehr als genug Energie liefern, um Ihre Batterie nach Tagen mit wenigen zurückgelegten Kilometern in wenigen Stunden wieder aufzuladen. Bei längeren Autofahrten jedoch gibt Ihnen der Doppellader die Flexibilität, an öffentlichen Ladestationen mit hoher Amperestärke mit dem Typ 2 Adapter noch schneller zu laden.

Bereiten Sie Ihre Garage vor

Wir empfehlen, mit der Installation Ihres Hochleistungs-Wandanschlusses oder eines CEE-Anschlusses einen unserer Partner in Europa oder einen zugelassenen Elektriker zu betrauen, ehe Ihr Model S geliefert wird.

Es hängt von Ihrer Elektroinstallation und der verfügbaren Stromstärke zuhause ab, aber die Installation eines Hochleistungs-Wandanschlusses (bis zu 110 km Reichweite pro Ladestunde) kann unter Umständen schwieriger sein, als die eines Kraftstromanschlusses mit 400 Volt (bis zu 55 km Reichweite pro Ladestunde). Ist die Stromstärke begrenzt, so lässt sich der Hochleistungs-Wandanschluss auf jede Ampere-Zahl einstellen. Auch wenn Sie eventuell nicht im Tempo von 110 km Reichweite pro Ladestunde aufladen, so genießen Sie doch die Bequemlichkeit eines gepflegten, fest installierten Wandanschlusses.

Installation

Wenn Sie bereits einen Elektriker gewählt haben, dann laden Sie die entsprechende Zusammenfassung herunter und geben Sie ihm diese an die Hand.

Laden mit Ihrem Mobile Connector

ElectroDrive Europe ist der von Tesla empfohlene Anbieter von Ladegeräten und -installationen. ElectroDrive Europe stellt sicher, dass die Installation Ihres Connectors technisch optimal zur Ausstattung Ihres Fahrzeugs passt. ElectroDrive Europe kümmert sich um jedes Detail der Installation Ihres Ladeanschlusses und sorgt dafür, dass er korrekt und vorschriftsmäßig installiert und auf Ihre Lebens- und Fahrgewohnheiten abgestimmt ist. Darüber hinaus bietet ElectroDrive Europe eine Reihe weiterer Leistungen rund um das Aufladen von Elektroautos. Mehr Information finden Sie hier: www.electrodrive-europe.com. Im Zuge der Bearbeitung Ihrer Bestellung eines Model S bieten wir Ihnen zu diesem Thema ein Beratungsgespräch an.

Beratung zum Laden Ihres Fahrzeugs vereinbaren

Wenn Sie Ihre Angaben abgeschickt haben, setzt sich SolarCity mit Ihnen in Verbindung, um ein Beratungsgespräch für das Aufladen Ihres Tesla mit Ihnen zu vereinbaren. Mit ein paar Fragen zu Ihrem Heim und Ihrer Energienutzung kann SolarCity Ihnen helfen, die beste Ladeausrüstung für Ihre tägliche Nutzung des Model S zu bestimmen.





Vielen Dank!

SolarCity wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen, um ein Beratungsgespräch zum Aufladen Ihres Tesla zu vereinbaren. Wenn Sie sonstige Fragen als Halter oder künftiger Halter eines Tesla haben, kontaktieren Sie uns bitte unter reservations@teslamotors.com.

X Deutschland Site Besuchen