FAQ zur Finanzierung

Häufig gestellte Fragen

Tesla bietet verschiedene Finanzierungsmodelle für private und geschäftliche Kunden an. Sie können sich mit einem unserer Partner entweder für die Flexibilität einer Finanzierung mit Restwertgarantie entscheiden, die Vorzüge einer klassischen Finanzierung in Anspruch nehmen oder den Komfort einer unserer Leasingvarianten wählen. Egal welchen Weg Sie wählen, ein Tesla Model S ermöglicht Ihnen völlig neue Ersparnismöglichkeiten, welche Ihre monatlichen Ausgaben für Mobilität signifikant senken werden. Zusätzlich zur Befreiung von der Kfz-Steuer und attraktiven Monatsraten profitieren alle Tesla-Fahrer vom kostenfreien Aufladen an unseren Superchargern während die Ausgaben für Kraftstoff komplett entfallen. Für Leasing- und Finanzierungskunden mit einem unserer Partner ist darüber hinaus auch die Wartung in der Monatsrate inbegriffen. Das Model S ist dadurch das günstigste Fahrzeug seiner Klasse was die gesamten monatlichen Betriebskosten angeht.

Was ist der Unterschied zwischen Finanzierung und Leasing?

Eine Finanzierung zielt grundsätzlich auf den Erwerb des Fahrzeugs ab, wohingegen beim Leasing die Nutzung unter den bei Vertragsabschluss ausgewählten Bedingungen vereinbart wird. Eine Finanzierung mit Restwertgarantie bietet größtmögliche Flexibilität, da Sie den Wagen am Ende der Laufzeit entweder weiterfinanzieren, die ausstehende Summe begleichen oder den Wagen zum vorab vereinbarten Restwert einfach an Tesla zurückgeben. Leasing ermöglicht Ihnen zusätzlich zu den attraktiven Monatsraten den Wagen am Ende der Laufzeit ebenfalls zurückzugeben. Für Ihren Komfort ist die Wartung Ihres Fahrzeugs in den Leasing- und Finanzierungsangeboten unserer Partner für 4 Jahre inbegriffen. Leasing und Finanzierungslösungen sind für Privatkunden, Kleinunternehmen und Firmenflotten verfügbar.

Wie kann ich einen Finanzierungs- oder Leasingantrag stellen?

Ihr Tesla Sales Advisor wird Ihnen beim Bearbeiten der Selbstauskunft sehr gerne behilflich sein. Eine Bonitätsprüfung und Kreditentscheidung wird in aller Regel am selben Tag durchgeführt. Bei gewerblichen Kunden kann es ein wenig länger dauern.

Kann ich meinen Kredit früher zurückzahlen oder meinen Leasingvertrag vorzeitig kündigen?

Während einer 2-Phasen Finanzierung mit Bank11 können Sie jederzeit Ihren Kredit frühzeitig und ohne Vorfälligkeitsentschädigung zurückzahlen. Eine klassische Finanzierung mit Bank11 hingegen können Sie lediglich gegen eine Vorfälligkeitsentschädigung vorzeitig zurückzahlen. Es ist zwar möglich den Leasingvertrag mit Sixt Leasing vorzeitig aufzulösen, ob dies wirtschaftlich sinnvoll ist, hängt vom individuellen Einzelfall ab.

Muss ich eine Anzahlung leisten?

Sowohl unsere Finanzierungs- als auch unser Leasingmodelle ermöglichen Ihnen eine große Flexibilität in Bezug auf die Höhe der Anzahlung. Bei bestätigter Finanzierung durch Bank11 müssen Sie lediglich eine Anzahlung von 2.000 € leisten während beim Leasing durch Sixt üblicherweise eine Anzahlung nicht erforderlich ist.

Ich interessiere mich für ein Leasing – was sind die nächsten Schritte?

Wir möchten für unsere Kunden das Leasen eines Model S so einfach wie möglich gestalten. Nachdem Sie Ihr persönliches Model S im Online-Konfigurator erstellt haben, können Sie ein Leasingangebot über die Bestellseite anfordern. Sixt Leasing wird Ihnen einen Leasingantrag zusenden, welchen Sie ausgefüllt an tesla@sixt.com zurückschicken können. Die Bonitätsprüfung wird innerhalb von 24 Stunden durchgeführt, bei gewerblichen Kunden kann es einige Tage dauern. Die Bestellung Ihres Model S wird dann 14 Tage nach der erfolgreichen Bonitätsprüfung bestätigt.

Was beinhaltet die Ökostromprämie von Tesla?

Mit der Ökostromprämie unterstreicht Tesla die Firmenvision einer erneuerbaren und nachhaltigen Zukunft. Alle Kunden von Sixt Leasing und Bank11, die ein Model S finanzieren oder leasen, erhalten daher eine Zahlung von bis zu 250 € pro Jahr für die gesamte Laufzeit des Leasings oder 4 Jahre der Finanzierung, wenn Sie ihren Haushalt mit 100% Ökostrom versorgen. Senden Sie zum Nachweis einfach Ihre jährliche Stromrechnung nach Ablauf von jeweils zwölf Monaten an Tesla.

Wer kann die Ökostromprämie von Tesla in Anspruch nehmen?

Alle Model S-Kunden, welche Sixt Leasing oder die Bank11-Finanzierung in Anspruch genommen haben, können von der Ökostromprämie profitieren.

Wie kann ich mein Model S am günstigsten warten lassen?

Die jährliche Wartung ist für alle Model S-Kunden kostenlos, die entweder Leasing durch Sixt oder die Finanzierung der Bank11 zum Erwerb ihres Model S in Anspruch nehmen und das bis zu einer Laufzeit von 4 Jahren.

Muss ich mich selbst um die Fahrzeugversicherung kümmern?

Nein, Tesla kann Ihnen auch gerne bei der Wahl eines Versicherers behilflich sein und arbeitet mit sehr leistungsfähigen Partnern zusammen.

Muss ich beim Sixt Leasing die Anzahlung von 2.000 € leisten?

Nein, eine Anzahlung müssen Sie beim Sixt Leasing nicht leisten. Nach der erfolgreichen Bonitätsprüfung wird Sixt Leasing Ihr persönliches Model S direkt bei Tesla Motors bestellen.

Was passiert beim Leasing am Ende der Vertragslaufzeit?

Sobald Ihr Leasing abgelaufen ist haben Sie die Möglichkeit Ihr Model S bei Sixt Leasing zurückzugeben oder es zu erwerben. Falls Sie es zurückgeben möchten, wird ein unabhängiger Experte ein Gutachten zur Wertermittlung des Fahrzeugs erstellen. Zusätzliche Gebühren werden berechnet, falls Sie die vereinbarte Kilometerzahl mit mehr als 2.500km überschreiten. Falls Sie allerdings zwischen 2.500km und 10.000km unter dem vereinbarten Kilometerlimit liegen, wird Sixt Leasing Ihnen eine Rückvergütung zukommen lassen.

Gibt es Leasingmöglichkeit für Firmenkunden?

Ja, es gibt Angebote für Firmenflotten. Sie können unsere Flottendienst hier kontaktieren. Weitere Informationen für Geschäftskunden finden Sie hier.

Wen kann ich kontaktieren, wenn ich weitere Fragen habe?

Tesla beantwortet gerne Ihre Fragen bezüglich Leasing und Finanzierung. Hier können Sie uns kontaktieren.

Was ist die Restwertgarantie?

Die Tesla Restwertgarantie ermöglicht es dem Kunden sein Model S während des 37. Monats, sprich nach dem Ablauf der 36 monatigen Laufzeit, an Tesla zurückzugeben. Dieser Wert wird bei Auslieferung garantiert und liegt im Spitzenbereich vergleichbarer Oberklasse Limousinen.

Der garantierte Restwert entspricht 50% des Grundlistenpreises eines Model S mit 60kWh und 43% auf den Listenpreis aller Optionen, einschließlich der optionalen Variante mit 85kWh Batterie oder Dual Motor (inklusive Mehrwertsteuer, ausschließlich Auslieferungskosten, Anmeldegebühren und Zubehör).

Was ist der Unterschied zur Buyback Garantie?

Tesla hat die innovative Buyback Garantie für Kunden entwickelt, die ihr Model S als Firmenwagen mit einer entsprechenden Flottenlösung nutzen möchten. Sie können hier weitere Informationen zu Teslas Buyback Garantie erhalten.

Trägt die Bank die Restwertgarantie?

Nein, die Restwertgarantie ist eine separate Vereinbarung zwischen Tesla und dem Kunden.

Was sind die Voraussetzungen für die Restwertgarantie?

Um die Restwertgarantie in Anspruch nehmen zu können, müssen Sie mindestens 60% und maximal 90% einschließlich Restrate des der Konfiguration zu Grunde liegenden Listenpreises finanzieren; bei klassischer Finanzierung mit einer Laufzeit von 48 bis 72 Monaten. Zudem muss die Finanzierung ohne Zahlungsverzüge für mindestens 36 Monate ab dem Kaufdatum bestehen um Anspruch auf Ihre Restwertgarantie zu haben. Genauere Details zum Programm erhalten Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Restwertgarantie.

Woher bezieht Tesla die Vergleichswerte für den Restwert?

Tesla nutzt durchschnittliche Restwertberechnungen von unabhängigen Prognose-Instituten, wie CAP und Eurotax. Während Tesla die Restwerte des Model S grundsätzlich periodenunabhängig anpassen kann, wird sich Ihr individueller Restwert nicht ändern, und wird mit Übergabe des Fahrzeugs festgesetzt. Ihr garantierter Restwert wird im Garantievertrag aufgeführt.

Wo liegt die Kilometerbegrenzung bei der Restwertgarantie?

Die Restwertgarantie erlaubt bis zu 25.000 Kilometer pro Jahr, jeder weitere Kilometer wird mit 0,20 € berechnet.

Wie passt Tesla den Rückkaufswert bei übermäßiger Abnutzung an?

Tesla wird ein faires Bewertungsverfahren mit der Unterstützung eines unabhängigen Dritten nutzen, das übliche Marktstandards erfüllt und wird den Rückkaufswert entsprechend anpassen, falls übermäßige Abnutzungserscheinungen festgestellt werden.

Wann kann ich mein Model S zurückgeben?

Während des 37. Monats, sprich nach dem Ablauf der 36 monatigen Laufzeit können sie einen Monat lang ihr Fahrzeug zum vereinbarten Wert an Tesla zurückverkaufen.

Ist die Restwertgarantie übertragbar, falls ich mein Auto verkaufe?

Nein, die Restwertgarantie ist lediglich ein Vertrag zwischen Tesla und dem ursprünglichen Eigner des Autos und kann nicht auf Dritte übertragen werden.

Wer hat Anspruch auf die Restwertgarantie?

Jeder private und gewerbliche Kunde, der sein Model S über Bank11 finanziert ist berechtigt die Restwertgarantie in Anspruch zu nehmen. Voraussetzung hierfür ist, dass der Kunde die Anforderungen an Mindestlaufzeit und Anzahlung erfüllen kann.

Kann dieses Programm auf bestehende Model S Finanzierungskunden übertragen werden?

Das Restwertgarantie-Programm kann nicht rückwirkend auf bereits ausgelieferte Model S angewendet werden.

Wo finde ich meine persönliche Tesla Restwertgarantie?

Ihre Restwertgarantie wird kurz nach der Auslieferung Ihres Model S in Ihr My Tesla Konto automatisch hochgeladen.

RÜCKRUF

Wird geladen, bitte warten
Tesla-Flottendienst kontaktieren
Vielen Dank für Ihr Interesse am Tesla Flottendienst. Bitte füllen Sie das Formular unten aus und senden Sie es. Ein Tesla Mitarbeiter wird sich dann innerhalb der nächsten 48 Stunden mit Ihnen in Verbindung setzen.

X Deutschland Site Besuchen